Kennen Sie das Gefühl, Ihre Zeit im Meeting sinnlos abzusitzen?
Das Gespräch dreht sich im Kreis und Sie haben vorher folgende Sätze gehört: „Meeting? Nein, ich muss arbeiten“, „wird wieder viel geredet, raus kommt nix“.
Dann fehlt ein Besprechungsheld!
Er sorgt dafür,

  • dass sich schon vor dem Termin Neugier breit macht
  • dass Gespräche Ergebnisse liefern,
  • Mitarbeiter eingebunden aber nicht überstrapaziert und
  • Meetings und Workshops mit Energie geladen sind.

Wie man zum Besprechungsheld wird, zeigen wir Ihnen in unserem zweitägigen Seminar.

Ihr Gewinn?

Nach dem Seminar können Sie

  • Besprechungen im Team zielführend gestalten
  • Einfache Workshops planen, moderieren und nachbereiten
  • Kommunikationsmuster erkennen und durchbrechen. Das ermöglicht neue Ergebnisse und mehr Optionen
  • die Schwarmintelligenz im Team gezielt nutzen: mit den neu gelernten Fähigkeiten und Erkenntnissen komplexe und unbekannte Themen steuern

Überraschen Sie Ihre Mitarbeiter – gestalten Sie Gespräche mal anders. Als Besprechungsheld. Mit neuen Ideen, Elan und Mut.

Inhalt:

  • Architektur von Workshops & Besprechungen
    • geistige Schrittfolgen“ gestalten: Planung und Struktur von Besprechungen und Workshops
    • Grundverständnis von systemischem Vorgehen
    • Workshop versus Besprechungen
    • Wahl des Gesprächsformats
  • Kommunikation innerhalb von Besprechungen:
    • Sprache als Gestaltungs- und Steuerungsmittel
    • Starke Fragen, die zum Nachdenken und Mitmachen anregen
    • Griff in die Trickkiste: Methodenauswahl für wirksame Besprechungen
  • Workshop/Besprechung DIY
    • Bringen Sie Ihr spezifisches Thema mit in dieses Praxis-Seminar und gestalten Sie innerhalb der Übungsphasen Ihre nächste Besprechung bzw. Ihren Teamworkshop
    • Nach dem Praxis-Seminar gehen Sie zurück ins Büro mit einem fertigen Plan

Die Inhalte werden in einer Mischung aus Theorie, Denkanstößen und vielen praktischen Übungen vermittelt.

Zeit und Ort

Termine auf Anfrage, Durchführung als Inhouse-Schulung möglich